Männliche Plastische Chirurgie

male specific surgery

Die Popularität der kosmetischen Chirurgie für Männer hat im Laufe der Zeit stetig zugenommen. Männer wünschen sich eine wohlproportionierte Nase, ein verjüngtes Aussehen und eine kleinere Taille.

Was können Männer erwarten, wenn sie sich für eine Schönheitsoperation entscheiden?

Die Bewahrung eines jugendlichen Aussehens hat in der Gesellschaft einen hohen Stellenwert. Männer jeden Alters und jeder Herkunft wenden sich der Schönheitschirurgie zu, um ihr Aussehen zu verbessern.

Ein typischer Wunsch von Männern ist die Verschönerung ihrer Nasen, Gesichtszüge und Taille. Um diese Ziele zu erreichen, müssen verschiedene Strategien angewandt werden, darunter die Hautdicke und die Länge des Bartes sowie der Körpertyp.

GYNÄKOMASTIE-CHIRURGIE

Chirurgie zur Verkleinerung der männlichen Brust

Die Gynäkomastie-Operation oder Brustverkleinerung bei Männern ist eine Option für Männer mit großen Brüsten, die diese loswerden möchten.

Wie funktioniert die Gynäkomastie-Operation?

Die Gynäkomastie-Operation dient zur Verkleinerung der Brust, zur Abflachung der Brust und zur Verbesserung der Brustform bei Männern.

In schweren Fällen von Gynäkomastie können die Brüste durch das zusätzliche Gewicht des überschüssigen Gewebes (die dunkle Haut, die die Brustwarze umgibt) absinken und sogar den Warzenhof vergrößern. Durch einen chirurgischen Eingriff können manchmal die Größe und die Lage des Warzenhofs sowie die überschüssige Haut verändert werden.

Eine Mammareduktionsplastik ist ein medizinischer Begriff für einen Eingriff, bei dem die Größe der Brüste verringert wird.

Was sind die Anzeichen und Symptome einer Gynäkomastie, und wie lassen sie sich erkennen?

Zu den Symptomen gehören extrem große oder überentwickelte Brüste bei Männern jeden Alters, unabhängig vom Geschlecht. In bestimmten Fällen ist es wahrscheinlich, dass die Gynäkomastie auf hormonelle Veränderungen, Fettleibigkeit oder die Einnahme bestimmter Medikamente zurückzuführen ist.

Eine Gynäkomastie kann zu Depressionen führen und Zweifel an den eigenen Fähigkeiten wecken. Manche Männer vermeiden es sogar aus Scham, sich sexuell zu betätigen.

Einige der Nebenwirkungen von Gynäkomastie sind:

Viel Fett auf einer kleinen Fläche konzentriert.
Übermäßiges Drüsenwachstum
Übermäßige Brusthaut kann manchmal auftreten.
Entweder eine Brust oder beide Brüste können vorhanden sein (beide Brüste).

Neurotoxine

Botulinumtoxin, das von den Patienten oft als „Botox“ bezeichnet wird, ist ein gängiges Injektionsmittel zur Verringerung oder Beseitigung von Linien und Falten im Gesicht.

Botulinumtoxin kann für eine Vielzahl von Zwecken eingesetzt werden:

Glätten von Krähenfüßen, Stirnfalten, Zornesfalten, Lippenfalten und Bunnylines.
Halsfalten entschärfen
Verbesserung des Aussehens von Hautgrübchen um das Kinn
Heben Sie die Mundwinkel an.
Eine eckige Kieferlinie mildern
Ein Gummilächeln korrigieren

Augenlidchirurgie

Augenlidchirurgie Operationen zur Verbesserung des Aussehens der Augenlider, auch „Blepharoplastik“ genannt, werden unter Vollnarkose durchgeführt. Es können Ober- oder Unterlider oder auch beide operiert werden.

Die folgenden Erkrankungen können mit einer Augenlidoperation behandelt werden:

Lose oder schlaffe Haut, die Falten bildet oder die natürliche Kontur des Oberlids stört und manchmal die Sicht beeinträchtigt.
Fettablagerungen, die sich als Schwellungen an den Augenlidern zeigen
Tränensäcke unter den Augen
Hängende Unterlider, die das Weiß unter der Iris zum Vorschein bringen
Überschüssige Haut am unteren Augenlid und feine Falten

Fettabsaugung

Fettabsaugung (Liposuktion) ist ein Begriff, der von Patienten verwendet wird, um das Verfahren zu beschreiben, mit dem überschüssiges Fett entfernt und die Körperkonturen und -proportionen verbessert werden.

Die Fettabsaugung kann zur Behandlung folgender Erkrankungen eingesetzt werden:

Oberschenkel
Gesäß und Hüften
Bauch und Taille
Oberarme
Rücken
Innere Knie
Brustbereich
Wangen, Kinn und Hals
Waden und Knöchel

Halslifting

Bei einer Halsstraffung werden die Kieferpartie und der Hals chirurgisch neu geformt, um schlaffe Haut und Falten zu entfernen.

Die Halsstraffung kann folgende Beschwerden beheben:

Überschüssiges Fett und Hauterschlaffung im unteren Gesichtsbereich führen zu Wangen
Überschüssige Fettablagerungen unter dem Kinn
schlaffe Haut am Hals
Muskelbündel im Nacken, die abnorme Konturen erzeugen

Contact Us Directly

Click here to contact our case representatives.